Developer Recruiting Guide: “Backend-Entwickler”

hiring-tips Developer Recruiting

Während das Wort “Backend” im Joblisting sicherlich amüsant wirkt, beschreibt es die Rolle sehr gut. Diese Art von Entwicklern, arbeitet im Gegensatz zum Frontend-Entwickler nicht im vorderen, sichtbaren Teil des Geschäftes, sondern im Hinterzimmer des Ladens, aber halt für Software. Die Arbeit, die Backend-Programmierer ausführen, nämlich das Schreiben von Code, ist für User oder Kunden nicht ersichtlich. Das heißt, der Code betrifft nicht das User Interface (UI), oder den Teil der Software, den man sehen kann.

Backend-Developer entwickeln Code in Form von APIs, oder Schnittstellen, die dann von anderen, zum Beispiel von Frontend-Entwicklern verwendet werden.

Backend-Developer arbeiten normalerweise mit Daten (die in Dateien oder der Datenbank gespeichert sind), oder mit APIs, um diese zu transformieren und für andere Teile des Systems nutzbar zu machen. Diese Entwickler sind oft dem System, Web Services und der Hardware am Nähesten.

Zur Rekrutierung der Rolle des “Backend Entwicklers”, haben wir drei passende Fragen für das Bewerbungsgespräch vorbereitet:

Welche Strategien verbinden das Backend eines Systems mit dem Frontend?

Bei dieser Frage gibt es keine richtige Antwort, trotzdem sollte diese vernünftig sein. Eine gültige Antwort könnten zum Beispiels APIs oder Callbacks sein. Wenn Sie nicht wissen, was der Begriff genau bedeutet, fragen Sie nach einer Analogie. Damit können Sie gleich die Kommunikationsfähigkeit des Entwicklers prüfen.

Wie wählen Sie die richtige Datenbank für Ihr Projekt aus?

Seien Sie nicht überrascht, wenn ein Kandidat antwortet, dass es vom Projekt abhängig ist. Wenn dies der Fall ist, können Sie dem Kandidaten ein Beispiel geben, zum Beispiel eine Website, die Sie mögen und verwenden, oder Sie können nach anderen Kriterien einschränken. Der Kandidat sollte kritisch darüber nachdenken, wie die Daten vom Kunden auf der Website oder in der Anwendung verwendet werden.

Was ist Ihre Liebling-Programmiersprache? - und warum?

Diese Frage ist ein guter und “sicherer” Opener, um die Konversation zu beginnen. Darüber hinaus gibt es dem Entwickler die Möglichkeit, frei über seine Arbeitserfahrungen und Präferenzen zu sprechen und noch wichtiger, es gibt Ihnen die Chance zu beurteilen, wie enthusiastisch der Bewerber ist. Meiner Meinung nach sind jene Entwickler die besten, die Ihnen leidenschaftlich erklären können, warum PHP oder Ruby für bestimmte Aufgaben besser geeignet sind, als andere.

Technologien in diesem Artikel