Die effektivsten Möglichkeiten Ihre Marke zu nutzen, um die richtigen IT-Talente anzuziehen

Die effektivsten Möglichkeiten Ihre Marke zu nutzen, um die richtigen IT-Talente anzuziehen

Es steht außer Frage, dass das Talent der Mitarbeiter den Unterschied zwischen einem guten und einem großartigen Unternehmen ausmacht. Aber immer wieder nutzen viele Tech Recruiting Spezialisten eine Standardformel, um nach Top-Talenten zu suchen. Stattdessen sollte ihr Ansatz darin bestehen ihre vorhandenen Stärken zu nutzen, um eine Pipeline von Kandidaten aufzubauen, welche zum Erfolg des Unternehmens beitragen kann.

Gibt es eine Formel, um dies zu erreichen? Nicht genau.

Für Unternehmen, die sich Sorgen über die mangelnde Bekanntheit ihrer Arbeitgebermarke machen gibt es jedoch Möglichkeiten, sich von anderen abzuheben und Top IT-Talente auf dem Markt anzuziehen.

Bei der Suche nach einem neuen Job, bewerten die Kandidaten eine Reihe von Faktoren. Eine Umfrage zeigt, dass Sie kein Technologieriese sein müssen um die gewünschten Dinge anbieten zu können - einschließlich wettbewerbsfähiger Vergütung, der Möglichkeit neue Fähigkeiten zu erlernen, einer großartigen Unternehmenskultur und eines Standorts der den Weg wert ist.

In der Realität können große und kleine Unternehmen, die in den Aufbau einer starken Kultur investiert haben und über das typische Leistungspaket hinausdenken, mit Technologiegiganten konkurrieren indem sie ihre Strategie auf die Talente abstimmen, die sie anziehen möchten.

Hier sind drei Dinge, die Sie tun können, um Ihre Arbeitgebermarke zu maximieren, um Top-Tech-Talenten anzuziehen.

Demonstrieren Sie Ihre unverwechselbaren Innovationen

Die allgemeine Mission eines Unternehmens wird nicht jeden Kandidaten ansprechen, der auf ihre neue Stellenanzeige stößt. Da sich jeder Kandidat für einen anderen Aspekt der Position begeistert, müssen Unternehmen ihre Herangehensweise an jeden Kandidaten anpassen und sich dennoch auf die einzigartigen Aspekte jeder Rolle konzentrieren. Es ist die Aufgabe Ihres Unternehmens,die Rolle über die Projekte zu verkaufen, an denen der Kandidat arbeiten könnte. In jedem Unternehmen laufen mindestens 2-3 interessante Projekte hinter den Kulissen, welche für hoch qualifizierte Talente attraktiv sind - und es ist Aufgabe des Rekrutierungsteams, genau diese richtig einzusetzen.

Verkaufen Sie ihr Gesamtpaket (und nicht nur das Gehalt)

Während Vergütung und Sozialleistungen auf der Liste der Faktoren die Kandidaten bei der Suche nach einem neuen Job berücksichtigen ganz oben stehen, bedeutet dies nicht immer, dass sie den Job auswählen, der das höchste Gehalt bietet. Bei einer devjobs.at User-Befragung konnte festgestellt werden, dass viele auf das höchste Gehalt verzichten werden, um den Job auszuwählen, von dem sie glauben, dass er insgesamt am besten passt.

Personalisieren Sie die potenziellen Möglichkeiten in ihrem Unternehmen für jeden Kandidaten um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Talente gewinnen. Zeigen Sie, welche Fähigkeiten und Erfahrungen sie erwerben werden und wie ihr Wachstum im Unternehmen in Zukunft zu zusätzlichen Chancen führen kann. Haben Sie keine Angst während des Rekrutierungsprozesses den Karriereplan des Kandidaten anzusprechen, dies verschafft Ihnen sicherlich einen Wettbewerbsvorteil.

Öffnen Sie sich für Remote-Mitarbeiter

Für Unternehmen wird es immer üblicher Remote-Mitarbeiter zu beschäftigen - und für einige Unternehmen ist dies eine Notwendigkeit. Die Möglichkeit remote zu arbeiten ist für viele technischen Mitarbeiter ebenfalls unglaublich überzeugend.

Das Anbieten von Remote-Arbeitsoptionen hilft nicht nur dabei Ihre Marke von der Konkurrenz abzuheben, sondern Unternehmen können diesen Trend auch zu ihrem Vorteil nutzen, um Kandidaten auf der ganzen Welt zu gewinnen,die bereit sind andere Faktoren zugunsten der Flexibilität hinten anzustellen.

Letztendlich hat unsere Befragung gezeigt, dass Kandidaten aus zwei Hauptgründen von Unternehmen Abstand nehmen: Sie sind persönlich nicht an dem Produkt oder der Unternehmensmission interessiert, oder sie werden durch den schlechten Ruf des Unternehmens abgeschreckt.

Weder große noch kleine Unternehmen haben einen Vorteil, wenn es darum geht hoch qualifizierte technische Talente anzuziehen. Die richtige Rolle im richtigen Unternehmen ist das Wichtigste. Wenn Sie Ihre Unternehmensstärken auf diese spezifische Weise ausspielen, kommen die richtigen IT-Kandidaten auch zu Ihrem Unternehmen.