Berufsbilder im Fokus: Frontend Developer

karriere-tips Karriere

Der Frontend Developer eines Unternehmens spielt eine entscheidende Rolle für den Erfolg der Website, da er mitunter dafür verantwortlich ist, dass diese einfach zu navigieren ist und sorgt für eine userfreundliche Nutzung dieser. Ebenso erstellt er dynamische Webseiten, wie Animationen und Spiele. Das Erstellen von Textfeldern, Foren und die Navigation der Website, gehört ebenfalls zu den Aufgaben eines Frontend Developers. Sie entwickeln auch Templates, Applikationen und Seiten mittels Programmiersprachen wie CSS, JavaScript und HTML. Die Arbeit erfordert eine kollaborative Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern aus der Entwicklungsabteilung.

Ein Großteil der Frontend Developer hat einen Abschluss in Informatik bzw. Computer Science oder in einem ähnlichen Bereich. Sie müssen in der Lage sein, in verschiedenen Sprachen zu programmieren, um Web-Interaktionen zu entwerfen, die den Benutzer ansprechen. Ein Großteil der Arbeit besteht darin, sich in den End-User zu versetzen, um die Anforderungen in ein passendes Design übertragen zu können.

Da sich das Web häufig ändert und aktualisiert, muss der Frontend Engineer auch in der Lage sein, mit Tests und Aktualisierungen der Website Schritt zu halten. Wie bereits erwähnt, erfordert die Funktion häufig eine Zusammenarbeit mit anderen Programmierern wie Backend-Ingenieuren und zusätzlichen technischen Mitarbeitern.

Neben der Erstellung der Website mit anderen technischen Mitarbeitern, arbeitet der Frontend Engineer häufig mit dem Marketing Team zusammen, um Seiten und Features zu erstellen, die mit der Unternehmensmarke konform gehen.

Technologien in diesem Artikel