Profil-Assistent

Deine Technologien

Füge passende Technologien aus den Inseraten hinzu.

Stack Match
Erkenne mit einem Blick, zu welchem Team du passt.

No Spam
Wir senden dir Top-Matches für deinen Wunsch Stack!

Easy Setup
Dein Assistent ist in wenigen Sekunden einsatzbereit!

Login with Github Login with Gitlab

Andere Anbieter

Berufsbilder im Fokus: Der Network Administrator

karriere-tips Karriere

Netzwerkadministratoren werden mit der Konfiguration, Wartung und Aktualisierung der Computernetzwerke, sowie der Server eines Kunden beauftragt. Diese Fachleute müssen ein gutes Auge für die Suche nach Fehlerquellen haben. Sie können neue Software updaten, installieren und integrieren, und stellen sicher, dass das Netzwerk auch nach Bedarf funktioniert. Neben der Überwachung der Netzwerkleistung müssen Netzwerkadministratoren auch die Sicherheit und Konnektivität überwachen, da diese für die Aufrechterhaltung eines funktionsfähigen Systems von entscheidender Bedeutung sind. Fehlerbehebungen und Problemlösungen gehören zum normalen Arbeitsalltag eines Netzwerkadministrators. 

Ein Bachelor of Science-Abschluss oder eine  HTL-Matura in Informatik oder einem verwandten Bereich sind gängige Hintergründe für diese Fachkräfte. Einige der gebräuchlichsten Technologien, die Netzwerkadministratoren an einem bestimmten Tag möglicherweise verwenden, umfassen Python, Java, C ++ und C, weshalb es ideal ist, mit diesen Technologien vertraut zu sein. In Bezug auf Soft Skills suchen Arbeitgeber häufig nach Netzwerkadministratoren, die über hervorragende Organisations-, Kommunikations- und Multitasking-Fähigkeiten verfügen.

Der Netzwerkadministrator ist ein gefragter Beruf, da die meisten Firmen und Branchen über ein internes Computernetzwerk verfügen, das reibungslos funktionieren muss, damit der Betrieb nach Bedarf funktioniert. Es gibt auch viele Unternehmen, die für die Bereitstellung eines operativen Netzwerks für Kundenunternehmen verantwortlich sind, wofür ein erfahrener Netzwerkadministrator ebenfalls von entscheidender Bedeutung ist. Beispiele für Schlüsselbranchen, in denen diese Fachkräfte regelmäßig eingestellt werden, sind Gaming, Finanzen und Versicherungen, Gesundheit und Wellness, Informationstechnologie und Fertigung.

Technologien in diesem Artikel