Senior Front End Developer

3,615 bis 5,000 brutto/Monat Wien Front End Vollzeit Unbefristetes Dienstverhältnis m/w/x
Technologien und Skills
Deine Rolle im Team
  • unsere Projekte brauchen umfassende Frontend-Expertise!
  • eigenständige Erstellung von Konzepten, PoCs und projektspezifischen Frameworks
  • Austausch mit UX Designer*innen, Analytiker*innen, Devs und Key User
  • Übernahme der Lead-Funktion im Bereich Frontend-Entwicklung bei gepardec
  • aktive Teilnahme an Code Reviews
  • Beratung und Enablement unserer Kund*innen
Aufgaben Verteilung
Neue Features
Maintenance, Bugfixing
Kundenkontakt
Dokumentation
Organisation
Meetings
Unsere Erwartungen an dich

Qualifikationen

  • du bist Angular – Expert*in und weißt wie man Micro-Frontends implementiert
  • HTML/CSS sind kein Problem für dich
  • Kenntnisse in Git, Jira und Confluence
  • Verständnis für Java EE Applikationen ist vorteilhaft
  • Selbstständige Arbeitsweise und Teamgeist, Blick über den Tellerrand
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Erfahrung

  • umfangreiche Projekterfahrung
Das ist dein Arbeitgeber

Als Software-Dienstleister liegt unser Fokus auf der Entwicklung von unternehmensspezifischen Softwarelösungen sowie der Beratung in den Bereichen Cloud, Integration und Automatisierung. Menschen zu befähigen, bessere Software zu entwickeln und bessere Software zu nutzen ist unser Auftrag.

Branche

Internet, IT, Telekom

Beratung

Gründungsjahr
2014
Unternehmensgröße
1-49 Mitarbeiter
Benefits

Erfahre mehr zum DevTeam

Work Enviroment
Open Space
Separate Räume
Flexible Arbeitszeiten
Keine Kleiderordnung
Home Office
Klimaanlage
Musik am Arbeitsplatz
Stand Desk
Choose your own device

Technology

So coden wir
Issue Tracking Tool
JIRA GitHub
Knowledge Repository
Confluence
Coding Kultur
Code Reviews
Pair Programming
Automatisierte Tests
Continuous Integration
Code-Metriken
Open Source Contribution

Team

Bei uns arbeiten unterschiedliche Teams für unterschiedliche Kunden. Dementsprechend ist die Zusammenstellung immer individuell an den Auftraggeber, an die technischen Anforderungen und den jeweiligen Standort angepasst. Abseits der Projektteams arbeiten wir in einer Form von Gilden zusammen. Gilden sehen wir als selbstorganisierte Gruppen, die sich rund um ein Thema, eine Disziplin oder bestimmte Skills formieren (standortübergreifend). Im Kontext von “Learning Friday” gibt es neben den Gilden unsere Learning Friday-Projekte. Hier werden in kleineren Teams div. Themen behandelt, welche sich mit der Strategie und den Kerntechnologien von gepardec auseinandersetzen.

Team Sprachen
Deutsch
Team Verteilung
National, Verteilt
Teamgröße
1-6 Mitarbeiter
Entwicklungsprozess

Scrum, Kanban, Scrumban

Die agile Vorgehensweise unterscheidet sich grundsätzlich von Projekt zu Projekt und ist der Organisation des Kunden angepasst. Wir nutzen Kanban verstärkt für heterogene Teams ( nicht alle Mitglieder arbeiten durchgehend im Projekt ) und Scrum für fixe Teams. Daily Standups und Retrospektiven sind “State of of the Art” und wir nutzen Tickets, um Arbeit sichtbar und greifbar zu machen.

Entscheidungen
Architektur
Architekt, Senior Developer
Technologie
Team, Architekt, Senior Developer
Konventionen
Team, Architekt, Senior Developer
Unsere Werte
Qualitätsbewusstsein
Verantwortung
Teamgeist
Begeisterung
Vertrauen
Kollegen
Patrick . Logo
Patrick .
Erfahren Software Engineer

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
Für mich waren folgende drei Punkte bei der Auswahl meines zukünftigen Arbeitgebers entscheidend:
* Ein kleines/mittleres eigentümergeführtes Unternehmen, bei dem ich den Unternehmensalltag aktiv beeinflussen kann und wo ich mehr als nur eine Nummer bin.
* Weiterbildung
* Technische Kompetenz
Schon während meines Bewerbungsgespräches war mir klar, dass gepardec alle diese Kriterien nicht nur erfüllt, sondern auch übertrifft. Weitere Benefits reichen von einem Weiterbildungsbudget pro Gepard von 3000 Euro, Mitarbeiter-Events mit Extraklasse (z.B. Jetski) bei denen das Geparden-Rudel weiß, wie gefeiert wird, bis hin zu unserem Learning Friday.

Worum geht´s in deinem Job?
Den Kunden beraten, seine Anforderungen verstehen und in Software umwandeln und technische Detektivarbeit.

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
Die Veränderung! Die Halbwertszeit von IT-Wissen beträgt in etwa zwei Jahre. Das bedeutet, dass wir uns stets weiterbilden müssen um weiterhin zu den Besten gehören zu können. Durch unseren Learning Friday können wir uns optimal auf zukünftige Anforderungen vorbereiten. Das heißt außerdem auch, dass eine klassische Arbeitswoche nicht aus fünf Tagen Arbeit für den Kunden besteht, sondern nur aus vier – was will man mehr :-)
Doch nicht nur die Technik verändert sich, sondern auch Einsatzgebiete und Rollen in Projekten, sowie auch die Kunden.

Viktoria . Logo
Viktoria .
Erfahren UX/UI Designer

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
Ich habe mich bei gepardec von Anfang an wohl gefühlt. Der freundliche, kollegiale Umgang mit und zwischen den Mitarbeitern sowie das attraktive Weiterbildungsangebot waren weitere Entscheidungshilfen. Daneben ist mir noch wichtig, dass die Firma viel Wert auf ein gesundes Arbeiten und eine faire Bezahlung legt.

Worum geht´s in deinem Job?
Als UI/UX Designerin besteht meine Aufgabe darin digitale Produkte zu entwickeln. Dabei gilt es die Nutzerbedürfnisse und Geschäftsinteressen zu analysieren und zu verstehen,
Konzepte in Form von Wireframes und/oder einem Design in Interation zu entwickeln, um diese dann zu testen und anzupassen bevor es in die Umsetzung geht.

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
Ich gestalte gerne. Sei es in Form von Prozessen oder Interfaces. Diese für ein gemeinsames Bild sichtbar zu machen, unterstützt die Entwicklung und Kommunikation im Team maßgeblich und hilft den Kunden bei der Formulierung der Anforderungen. Ich liebe es Verbindungen zu schaffen und immer wieder neue Einblicke in Strukturen und Denkmuster von Menschen zu bekommen. Dies alles, neben den Weiterbildungen, nutze ich gerne mich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.

Karriere

Perspektiven

Als Dienstleister dürfen wir viele unterschiedliche IT-Infrastrukturen und Projektumfelder von Unternehmen kennenlernen. Damit können wir technologische und fachliche Abwechslung auf lange Sicht gewährleisten. Darüber hinaus begleiten wir unsere Mitarbeiter*innen bei der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung und treten dabei primär als Förderer und Enabler auf. In folgenden Bereichen besetzen wir regelmäßig Positionen: Software-Entwicklung, Software-Architektur, Requirements Engineering, Projektleitung, UX/UI Design und DevOps- sowie Cloud-Consulting.

Weiterbildungsmöglichkeiten
🎓 Inhouse-Trainings
🎓 Zeit für eigene IT bezogene Projekte
🎓 Teilnahme an Fachkonferenzen
🎓 IT-Zertifizierungen
🎓 Teilnahme an Meetups
🎓 Teilnahme an Hackathons
🎓 Zugang zu Online-Kursen
🎓 Eigene Fachbibliothek
🎓 Zeit um neue Technologien zu erlernen
Infos zum Bewerbungsprozess

Wie viele Runden gibt es?
3 Runden.

Wann erfährst du, ob du eingeladen wirst?
Innerhalb einer Woche.

Wie wird das erste Bewerbungsgespräch durchgeführt?
Videointerview

Wer ist beim ersten Bewerbungsgespräch dabei?
HR-Abteilung

Wie beurteilen wir deine technischen Skills?
Fachliche Arbeitsaufgabe, Live-Coding, Case Study, Direkt im Gespräch

Derzeit gesuchte Berufe
Weitere Berufe
Senior Full Stack Developer Web Developer
Ansprechpartner
Alexandra Stummer Logo

Alexandra Stummer
HR-Ansprechpartner

Telefon E-Mail

Michael Sollberger Logo

Michael Sollberger
HR-Ansprechpartner

Telefon E-Mail