Junior System Engineer

für unseren Key Account Schweizerische Bundesbahnen (SBB)

ab 70,000 brutto/Jahr Olten Vollzeit m/w/x
Technologien und Skills
Deine Rolle im Team
  • Übernahme von Wartungs- und Serviceaufgaben
  • Analyse und Behebung von Störungen und Fehlern an bestehenden Systemen
  • Durchführung von Roll-Out-Projekten innerhalb eines landesweiten Systems (Aufbau, Integration, Abnahme und Betrieb)
  • Einbringung neuer Software (interne Tests, Abnahme und Einbringung gemeinsam mit dem Kunden)
  • Konfiguration und Inbetriebnahme handelsüblicher IT- und Netzwerkkomponenten in einem sicherheitskritischen Umfeld
  • Rufbereitschaft (24/7) ca. alle 6 Wochen in Absprache mit dem Team nach ca. einem Jahr Einarbeitung
Unsere Erwartungen an dich

Qualifikationen

  • Fundierte IT-Kenntnisse (Linux, Datenbanken, Netzwerke, Cisco, Virtualisierung, Scripting, ELK, Docker)
  • Gute Kenntnisse in Kommunikationstechnik (VoIP, SIP) von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Erfahrung

  • Mind. 2 Jahren Berufserfahrung im System Engineering, SW-Entwicklung oder Systemadministration

Ausbildung

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (IT Schwerpunkt)

Interesse bekunden

Mit deinem Dev-Profil kannst du ganz anonym dein Interesse an dem Job bekunden, ohne dich bewerben zu müssen. Dein Dev-Profil zeigt dem Arbeitgeber was dir wichtig ist und du erfährst vorab, ob du für die Stelle infrage kommen würdest. zum Dev-Profil

Hier kannst du ganz anonym eine Frage zum Job stellen.
Job Information

Job: System Engineer (w/m/d)

Referenz Nummer: 1823

FREQUENTIS AG

Dev Team+
Etablierte Firma Wien, Wien, Cluj-Napoca, Bratlislava, Olten
Unternehmens Information

Das österreichische Unternehmen Frequentis AG mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn). Frequentis verfügt über ein weltweites Netzwerk an Niederlassungen, Tochtergesellschaften und lokalen Repräsentanten in über 50 Ländern. Produkte und Lösungen von Frequentis sind an mehr als 30.000 Arbeitsplätzen und in rund 140 Ländern zu finden. 1947 gegründet, ist Frequentis gemäß eigener Berechnung mit einem Marktanteil von 30% Weltmarktführer bei Sprachkommunikationssystemen für die Flugsicherung. Weltweit führend sind die Systeme der Frequentis-Gruppe außerdem im Bereich AIM (Aeronautical Information Management / Luftfahrtinformations­management) bei Message Handling Systemen (Nachrichtensysteme für die Luftfahrt) sowie bei GSM-R Systemen im Bahnbereich. Rund 1.850 Frequentis MitarbeiterInnen engagieren sich mit Ihrer Innovationskraft und Technologieorientierung für eine sichere Welt.

Branche

Internet, IT, Telekom

Luft-, Raumfahrt

Sonstige Branchen

Gründungsjahr
1947
Unternehmensgröße
250+ Mitarbeiter