Dieser Job ist nicht mehr aktiv.

Information Security Operator

ab 1,074 brutto/Monat Wien Security Teilzeit Befristetes Dienstverhältnis m/w/x
Technologien und Skills
Moodle
Profil
Deine Rolle im Team
  • Begleitung der strategischen Planung und Entwicklung von Konzepten, Standards und Richtlinien für die Informationssicherheit an der TU Wien
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung von technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOMs)
  • Mitarbeit und Weiterentwicklung des Awarenessprogramms
  • Unterstützung der Mitglieder und Schnittstellen der InfoSec-Organisation
  • Operative Administration im ISMS (Informations Sicherheit Management System)
  • Entwicklung und Durchführung von Auditplänen
Unsere Erwartungen an dich

Qualifikationen

  • Interesse für (Weiter-) Entwicklung von E-Learning Kursen, Recherche und Aufbereitung von Cybersecuritythemen für Workshops und Präsentationen ist hilfreich
  • Folgende Anwendungen kommen zum Einsatz: MsOffice (Word, Excel, Powerpoint), VideoConferencing (MsTeams, ZooM), Akarion Complience Cloud, TUWEL (Moodle), Confluence (Atlassian)
  • Sie arbeiten gerne organisationsübergreifend, mit vielen verschiedenen Persönlichkeiten, Sie sind lösungsorientiert und dabei kreativ und flexibel, Sie lernen gerne dazu und geben Ihr Wissen gerne weiter, Sie recherchieren, dokumentieren und präsentieren gerne

Ausbildung

  • Ausbildungen oder Qualifikationen in Risikomanagement, Assetmanagement, BCM und ISO27001 wären wünschenswert
Das ist dein Arbeitgeber

Unter dem Motto "Technik für Menschen" wird an der Technischen Universität Wien seit mehr als 200 Jahren geforscht, gelehrt und gelernt. Die TU Wien hat sich zu einer offenen Universität entwickelt, an der Diskussionen stattfinden, Meinungen vertreten und Argumente gehört werden.

Branche

Bildungswesen

Benefits
Du kannst dich nicht mehr bewerben, da dieser Job nicht mehr aktiv ist.
Unsere AI informiert dich via Mail über deinen Wunschjob!