UX/UI Developer

3,066 bis 4,088 brutto/Monat Graz UX/UI Vollzeit Unbefristetes Dienstverhältnis m/w/x
Technologien und Skills
Mehr Technologien anzeigen
Deine Rolle im Team
  • Arbeit mit verschiedenen Roboter-Plattformen
  • Mitgestaltung der Smart Shuttle Solution für autonome, intelligente und kooperative Transportroboter
  • Umsetzung von Anforderungen als Mitglied eines agilen Teams, in Abstimmung mit unseren Kunden
Aufgaben Verteilung
Neue Features
Maintenance, Bugfixing
Kundenkontakt
Dokumentation
Organisation
Meetings
Unsere Erwartungen an dich

Qualifikationen

  • Motivation und Begeisterung für Softwareentwicklung
  • Hohe Lernbereitschaft und selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Interesse an neuen Trends der Softwareentwicklung
  • Gute Englischkenntnisse

Erfahrung

  • Fundierte Kenntnisse in modernen Webtechnologien und Java
  • Grundlegende C++ Kenntnisse sind von Vorteil, ebenso auch Erfahrung mit Git, Docker, Spring, JMS und JUnit
Das ist dein Arbeitgeber

Wir bei incubed IT entwickeln seit 2011 frei navigierende, autonome Shuttlesysteme für Transportaufgaben in Indoor-Bereichen. Es bieten sich verschiedenste Herausforderungen, von Motorsteuerung über Sensordatenverarbeitung, Lokalisierung und Navigation bis hin zur Ausführungslogik, Kommunikation und Flottensteuerung, sowie Simulation. Wir konzentrieren uns einerseits auf die Entwicklung eines Frameworks zur Handhabung größerer Flotten, und andererseits auf Innovationen im Bereich der Robotik.

Branche

Internet, IT, Telekom

Wissenschaft, Forschung

Gründungsjahr
2011
Unternehmensgröße
1-49 Mitarbeiter
Benefits

Erfahre mehr zum DevTeam

Arbeitsgerät
Laptop, Zusatz Monitor
Work Enviroment
Open Space
Flexible Arbeitszeiten
Keine Kleiderordnung
Klimaanlage
Musik am Arbeitsplatz

Technology

So coden wir
Version Control System
Git
Issue Tracking Tool
JIRA
Knowledge Repository
Confluence XWiki
Kommunikations Tool
Slack
Coding Kultur
Code Reviews
Pair Programming
Style Guide
Automatisierte Tests
Continuous Integration
Code-Metriken

Team

Wir arbeiten in 4 Scrum Teams (Robotics, Business Logic, Framework, UX), die jeweils einen gewissen Fokus auf einen Aspekt unseres Produkts setzen, ohne dabei Wissenssilos zu bilden. Dabei hilft uns, dass wir uns gut kennen und wir auch zwischen den Teams ganz unkompliziert miteinander reden. Diese offene Grundeinstellung wissen alle zu schätzen und leben sie auch, sei es Dev-Team, P.O., ScrumMaster oder GF/Administration. Um Releases und Updates kümmern wir uns gemeinsam. Unsere Entwicklungsteams können sich weitgehend auf die Entwicklung unserer Kernsoftware konzentrieren, mit der wir versuchen so gut es geht alle Kundenanforderungen abzudecken.

Team Sprachen
Deutsch Englisch
Team Verteilung
National, Nicht Verteilt
Teamgröße
7-19 Mitarbeiter
Entwicklungsprozess

Scrum

Wir wenden Scrum (für mehrere Teams) an, mit einem 2-wöchigen Sprint-Zyklus. Review, Overall Retrospective und Planning finden alle an einem Tag statt. Die einzelnen Teams haben ihre Team-Retros zu verschiedenen (aber fixen) Zeiten. Dasselbe gilt auch für die täglichen Standup Meetings. Backlog Refinements passieren regelmäßig implizit in den Teams, zusammen mit dem P.O., damit dieser etwaige Fragen möglichst schnell aufklären kann. Das gibt auch gleich die Möglichkeit, die Priorisierung der Stories mit ihm abzusprechen.

Entscheidungen
Architektur
Team, Developer, Scrum Team
Technologie
Team, Developer, Scrum Team
Konventionen
Team, Developer, Scrum Team
Kollegen
Jože Kraner Logo
Jože Kraner
Software Developer

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
First of all, I've always been interested in robotics and here I found a young and professional team that does exactly what I was looking for. Also, it was always important to me to directly see the value I bring to a product and to the customers that use it. In incubed IT, I saw a company with a lot of future potential, that comes with challenges and interesting problems to solve and also offers me the opportunity for personal and professional development.

Worum geht´s in deinem Job?
I work in a Scrum Team that consists of 4 developers, who are responsible for the business logic aspects of our product, namely the fleet management system and the agent that runs on our shuttles. I work closely together with my teammates and other Scrum Teams to co-create state of the art solutions for our customers worldwide.

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
That my work is directly applied to the core product that is actually used by our end-users.

Markus Meierhofer Logo
Markus Meierhofer
Software Developer

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
Ich habe den breiten Tech-Stack interessant gefunden – dass man mit vielen Technologien zu tun hat, wohingegen man in anderen Unternehmen oft auf ein Subset an Technologien eingeschränkt ist. Außerdem gefiel mir die Flexibilität des Arbeitgebers hinsichtlich Arbeitstunden. Man kann sich alles ausreden, und je nach Kapazität Arbeitsstunden erhöhen und reduzieren – das war für mich besonders hilfreich neben meinem Studium. Besonders angesprochen hat mich auch, dass man hier in der Software mit etwas Physischem interagiert, dass man sieht dass die eigene Arbeit im wahrsten Sinne des Wortes etwas bewegt.

Worum geht´s in deinem Job?
Es geht in meinem Fall darum, ein Framework für Kunden und auch Entwickler bereitzustellen, das die Verwendung unserer Software möglichst einfach macht. Auf Kundenseite geht es z.B. um Setup, Einrichtung und Einstellung der Anwendung, oder um Simulationen. Mein Team arbeitet zurzeit auch an einem App-Konzept, das unseren Kunden erlauben soll, Zusatzmodule an unsere Anwendung anzuknüpfen, wobei diese Module sogar von Drittanbietern kommen können.

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
Das Arbeiten mit neuen Technologien, an einem innovativen Produkt.

Karriere

Perspektiven

Wir leben und lieben unsere flache Hierarchie. Das bedeutet aber nicht, dass man sich nicht engagieren kann. Ganz im Gegenteil – man wird dazu ermutigt. Ob es eine zusätzliche Tätigkeit in der Firma ist, oder eine Weiterbildung die einem im Job weiterbringt, alles ist gern gesehen und erbeten. Was wir allerdings nicht tun, ist Titel zu erfinden und diese auf Visitenkarten zu schreiben, da das unserer Meinung nach nichts über die wirklichen Qualitäten eines Teammitglieds aussagt.

Infos zum Bewerbungsprozess

Wie viele Runden gibt es?
2 Runden.

Wann erfährst du, ob du eingeladen wirst?
Innerhalb einer Woche.

Derzeit gesuchte Berufe
Weitere Berufe
System Engineer
Ansprechpartner
Lukas Reisinger Logo

Lukas Reisinger
Technischer Ansprechpartner

Telefon E-Mail

Máté Wolfram Logo

Máté Wolfram
HR-Ansprechpartner

Telefon E-Mail