TypeScript Front End Developer

ab 43,400 brutto/Jahr Neufelden Front End, Web Teilzeit / Vollzeit Unbefristetes Dienstverhältnis m/w/x
Technologien und Skills
Deine Rolle im Team
  • Entwicklung von anspruchsvollen Webprojekten, Weblösungen und APPs für internationale Kunden
  • Mitaufbau der Inhouse Frontend-Bibliothek
  • Durchführung von Usability- und Performance-Optimierungen vorhandener Frontends
  • Zusammenarbeit im Kanban-Team
  • Unterstützung des Projektmanagements in technischen Fragen
  • Planen von detaillierten Anforderungen und deren Umsetzungsschritte
Aufgaben Verteilung
Neue Features
Maintenance, Bugfixing
Kundenkontakt
Dokumentation
Organisation
Meetings
Unsere Erwartungen an dich

Qualifikationen

  • Du verfügst über ausgezeichnete Kenntnisse in TypeScript, JavaScript, HTML5, CSS3, SASS und GIT.
  • Deine Erfahrungen in der Backend-Entwicklung (PHP & MySQL) sind von Vorteil.

Erfahrung

  • Du hast mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Web-Developer.
  • Du hast Freude am Entwickeln und Interesse, neue Technologien kennenzulernen.
  • Gutes Design erkennst du sofort und jedes Detail davon ist dir wichtig.
  • Du bist ein Teamplayer.
  • Schnelles Einarbeiten in neue Herausforderungen ist für dich kein Problem.

Ausbildung

  • Du hast deine Ausbildung mit Schwerpunkt Software-Entwicklung (FH oder Uni) bereits abgeschlossen.
Das ist dein Arbeitgeber

Willkommen bei XORTEX - der digitalen Agentur für professionelle Online-Lösungen mit Schwerpunkt Software-Entwicklung. Wir sind unabhängig und persönlich seit 1999. Wir schauen auf unsere MitarbeiterInnen und haben eine Mission: XORTEX hilft dir, ein Web.Dev Pionier & Du selbst zu sein. Was du bei uns findest? Eine Gemeinschaft für eine digitale Zukunft, die unterschiedlichste Projekte umsetzt: z.B. Ökofen IoT & App, ENGEL international, Thomas-Krenn.AG Server-Konfigurator, World4You Shop, HappyFoto Cloud Infrastruktur. Der Betrieb der Projekte liegt in unserer Hand. Zusätzlich zu Open Source Anwendungen entwickeln wir unsere eigene CMS-, Backend- & App-Plattform REDX.

Branche

Internet, IT, Telekom

Werbung, Marketing, PR

Gründungsjahr
1999
Unternehmensgröße
1-49 Mitarbeiter
Benefits

Erfahre mehr zum DevTeam

Arbeitsgerät
Laptop, Zusatz Monitor
Work Enviroment
Separate Räume
Flexible Arbeitszeiten
Keine Kleiderordnung
Home Office
Klimaanlage
Musik am Arbeitsplatz
Stand Desk

Technology

So coden wir
Version Control System
Git subversion
Knowledge Repository
Confluence GitLab
Coding Kultur
Code Reviews
Pair Programming
Style Guide
Automatisierte Tests
Continuous Integration

Team

Wir arbeiten in Teams bestehend aus 4-6 Mitgliedern, wobei sich diese je nach Teamaufgabe unterschiedlich zusammensetzen. Typische Team-Rollen sind PM, Frontend- & Backend-Developer, Software-Architekt und DevOps Engineer. Mit unterschiedlichen Schwerpunkten betreuen die Teams fix zugeteilte Kunden – von der Konzeption bis zur fertigen Umsetzung. Technische Herausforderungen bearbeiten wir gemeinsam. Wenn es drauf ankommt, unterstützen sich die Teams gegenseitig.
Wir entwickeln in einer eigenen Crew unsere CMS-, Backend- & App-Plattform REDX.
Unsere Server von der Hardware bis zur obersten Software-Schicht liegen in unseren eigenen Händen.

Team Sprachen
Deutsch
Team Verteilung
National, Nicht Verteilt
Teamgröße
20+ Mitarbeiter
Entwicklungsprozess

Kanban, Scrumban, Test Driven Development, Domain-Driven Design

Jedes Team verfügt über ein digitales Kanban-Board, für den aktuellen WIP. Tägliche Stand-Up-Meetings & wöchentliche Sprint-Meetings fördern die aktive, persönliche Kommunikation und organisieren unser tägliches Tun. Ticket-System aus eigener Projektsoftware zur Abwicklung der Arbeitsaufträge, Zeitbuchung & Kommunikation. Zusätzlich benutzen wir Confluence.

Entscheidungen
Architektur
Architekt, Projektmanager, CTO
Technologie
Architekt, Developer, Kunden, CTO
Konventionen
Teamleiter, Architekt, Projektmanager
Unsere Werte
Ehrlichkeit & Solidarität: beim Kunden und bei uns selbst
Gemeinschaft & Fun: Wissen teilen, alle fördern, Stärken stärken
Spezialisten & Freaks: Wir sind Web.Dev, Software-Entwickler, IT-Ler… technologische Neuerungen stehen in unserem Fokus, dafür interessieren wir uns.
Kollegen
Peter Sonnleitner, MSc Logo
Peter Sonnleitner, MSc
Senior Software Architect

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
Schon früh entdeckte ich meine Leidenschaft für die Softwareentwicklung, weshalb ich während meines Wirtschaftsinformatik-Studiums auch einen Job in diesem Bereich suchte. Wichtig war mir eine interessante Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten in einem professionellen Team. Nachdem mir bei XORTEX all das geboten wurde und auch die eingesetzten Technologien genau zu meinen Fähigkeiten passten, fiel mir die Entscheidung natürlich nicht sehr schwer.

Worum geht´s in deinem Job?
Zu meinen Aufgabengebieten zählen die technische Konzeption, das Releasemanagement und die Weiterentwicklung des Inhouse-CMS REDX. Dieses komplexe und umfangreiche System bietet die Basis für verschiedenste Projekte, weshalb ich während eines typischen Arbeitstages oft auch parallel an mehreren Applikationen unterschiedlicher Kunden arbeite.
Ein weiteres Aufgabengebiet von mir ist die Qualitätssicherung, wobei ich hier laufend Code Reviews durchführe und generell darauf achte, dass unsere Software-Qualitätsstandards eingehalten werden.

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
Am meisten gefällt mir das selbstständige und eigenverantwortliche Arbeiten an spannenden Projekten, wobei oft auch komplexe Technologie- und Architekturentscheidungen getroffen werden müssen. Weiters schätze ich die offene Unternehmenskultur, den respektvollen Umgang untereinander und die flexiblen Arbeitszeiten. Durch all das wird eine ausgewogene Work-Life-Balance und eine angenehme Arbeitsatmosphäre geboten.

DI (FH) Reinhold Füreder, MPhil Logo
DI (FH) Reinhold Füreder, MPhil
Senior DevOps Engineer

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
Ein Freund hatte mich kontaktiert, weil er zufällig zwischen Tür und Angel des XORTEX Büros erfuhr, dass XORTEX in Zukunft stärkeren Fokus auf Continuous Integration (CI) und Continuous Delivery (CD) legen will und dafür eine dedizierte neue Position besetzen will -- zuvor wurde das von mehreren Entwicklern gleichzeitig so quasi nebenbei mitgemacht bzw. versucht mitzumachen (kleiner Wink mit dem Zaunpfahl).

Ich hatte ja vorher nie gedacht, dass es hier im Bezirk Rohrbach -- und sogar in unmittelbarer Nähe zum Wohnort (kleines Understatement: es sind weniger als 10min Fußweg ins Büro!) -- überhaupt einen womöglich passenden/interessanten Job für mich geben könnte...

Einige Kennenlern-/Vorstellungs-Gespräche und Schnuppern überzeugten mich (nette und kompetente Kollegen; respektvoller Umgang miteinander; familiäres Umfeld; Aufgabengebiete, Ziele und Verantwortungsbereiche), dass ich -- nach 10 Jahren täglichem >=2h (hin und zurück) Pendelns mit Öffis nach Linz -- diese gefühlte Once-in-a-Lifetime-Chance einfach riskieren/wahrnehmen "muss".

Insbesondere aus (oder doch trotz?) familiärer Gründe: die Geburt unseres Nachzüglers stand unmittelbar bevor...

Und das obwohl ich damals bei einer echt großartigen Firma wie Dynatrace tätig war, die heute jeder Entwickler in Österreich kennt, wo ich (ab 2007 von fast Null weg) den Aufbau von Testautomatisierung und CI/CD mitleitete...

Worum geht´s in deinem Job?
Um die Sicherstellung und Optimierung der Qualität der von uns entwickelten und zumeist selbst gehosteten Web-Projekten und Apps: sogenannte CI/CD Build Pipelines in selbstgehosteten Jenkins und GitLab Instanzen führen unter anderem automatisierte Tests, statische Code Analyse oder auch automatische One-Click Deployments aus.
Außerdem versuche ich mich als Evangelist und bringe den Entwicklern die Vorteile der "Pragmatic Programmer"/"Software Craftmanship" Prinzipien näher, um z.B. Test-Driven Development (TDD), Pair Programming, Refactoring zu forcieren.

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
Neben der guten Vereinbarkeit Familie und Beruf (4 Tage-Woche mit Teilzeit; flexible Arbeitszeiten) auch insbesondere das familiäre Umfeld: z.B. durch direkte Zusammenarbeit mit tatsächlich jedem einzelnen Entwickler in der Firma!
Dann natürlich auch das Team inklusive meines tollen Team Leads.
Außerdem die relativ große Eigenständigkeit und Selbstverantwortlichkeit.

Und natürlich auch die Abwechslung: es wird sicher nie fad werden...

Georg Schönberger, MSC Logo
Georg Schönberger, MSC
Senior System Architect

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
Meinen ersten Einsatz bei XORTEX hatte ich bereits im Jahr 2008, damals noch als Praktikant während meiner Studienzeit. Zu dieser Zeit hatte ich meine Begeisterung für Linux schon im Blut und bei XORTEX traf ich durchgehend auf Gleichgesinnte. Nach dem Studienabschluss war ich dann einige Zeit für einen Kunden von XORTEX tätig, als ich mich entschloss, mich nach einem neuen Job umzusehen. Ich wusste zwar, dass XORTEX nicht direkt auf der Suche nach einem Mitarbeiter im DevOps- und Linux-Bereich war, jedoch zeigten die ersten Gespräche, dass ich mit offenen Armen empfangen werden würde. Die Tatsache, dass ich das Arbeitsumfeld und die Menschen bei XORTEX schon lange kannte, erleichterte mir die Entscheidung enorm. Der respektvolle Umgang miteinander, gegenseitige Unterstützung bei Aufgaben und Problemen und flache Hierarchien überzeugten mich besonders. Und das alles in Neufelden, nur 10 Minuten von meinem aktuellen Wohnort entfernt, besser kann es nicht sein!

Worum geht´s in deinem Job?
In meinem Arbeitsalltag ist von allem etwas dabei. Da wir alle Services und Projekte selber hosten, fangen meine Tätigkeiten bei Hardware und Netzwerk-Infrastruktur an und hören beim Monitoring unserer Web-Applikationen auf. In enger Abstimmung mit Entwicklern werden unsere Server per "Infrastructure as Code" von mir eingerichtet und verwaltet. Als IT-sicherheitsbewusster Mensch liegt mein Fokus neben Funktionalität hier vor allem in der kontinuierlichen Verbesserung und Automatisierung von Sicherheits-Maßnahmen - Stichwort "DevSecOps".

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
Die tolle Flexibilität, das Arbeitsumfeld und die abwechslungsreichen Tätigkeiten. Man wird bei XORTEX in keine Schublade gesteckt und kann, wenn man möchte, in vielen Bereichen mitarbeiten. Der starke Zusammenhalt im Team und das Wissen, sollte es mal schwierig werden helfen alle zusammen, sehe ich nicht als selbstverständlich an. Bei uns gibt es keine Mitläufer, jeder trägt seinen Teil zum großen Ganzen bei.

Karriere

Perspektiven

Mit deinem Engagement und Willen bekommst du bei uns den Raum für deine berufliche und persönliche Weiterentwicklung. Spezialisiere dich innerhalb deines Aufgabengebietes, lerne neue Technologien, mach den Aufstieg zum Lead-Developer oder Teamleiter.

Weiterbildungsmöglichkeiten
🎓 Zeit für eigene IT bezogene Projekte
🎓 Teilnahme an Fachkonferenzen
🎓 IT-Zertifizierungen
🎓 Zugang zu Online-Kursen
🎓 Inhouse-Trainings
🎓 Zeit um neue Technologien zu erlernen
Infos zum Bewerbungsprozess

Wie viele Runden gibt es?
Eine Runde.

Wann erfährst du, ob du eingeladen wirst?
Innerhalb einer Woche.

Wie wird das erste Bewerbungsgespräch durchgeführt?
persönlich vor Ort

Wer ist beim ersten Bewerbungsgespräch dabei?
Geschäftsführung

Wie beurteilen wir deine technischen Skills?
Direkt im Gespräch

Derzeit gesuchte Berufe
Weitere Berufe
Linux Engineer DevOps
Ansprechpartner
Dietmar Pointner Logo

Dietmar Pointner
HR-Ansprechpartner

Telefon E-Mail