Mobile Developer

ab 2,556 brutto/Monat Wien Mobile Vollzeit Unbefristetes Dienstverhältnis m/w/x
Technologien und Skills
Deine Rolle im Team
  • Designing, developing, testing, deploying, maintaining and improving software (/apps & SDK) that will shape the future of digital identity
  • Collaborating with your cross-functional team to make sure we reach our goals
  • Automated testing, continuous integration, continuous deployment, DevSecOps will be part of your daily life, not just buzzwords to impress your team’s stakeholders
  • Designing and building software with security built-in, not bolt-on
Aufgaben Verteilung
Neue Features
Maintenance, Bugfixing
Kundenkontakt
Dokumentation
Organisation
Meetings
Unsere Erwartungen an dich

Erfahrung

  • You have experience with mobile development (Swift) and passion for exploring new technologies in your field
  • While you are an expert in iOS development, you are also open for stepping outside your comfort zone (Android or backend development) to help your team
  • You care deeply about quality, testability and maintainability of your code
  • You have a proactive attitude and take ownership for your code
  • You learn quickly and easily adapt to change
  • You're fluent in German or English
Das ist dein Arbeitgeber

Mit der 2017 gegründeten OeSD-Tochterfirma youniqx Identity AG bringt die OeSD zusammen, was zusammen gehört: Über Jahrhunderte gesammelte Erfahrung im hochsicheren Dokumentendruck und moderne, innovative und sichere Lösungen für die digitale Welt von heute. Mit neuen Ideen und Anwendungen wie der digitalen ID-Lösung „MIA“ (MyIdentityApp) zählt youniqx zu den Vorreitern im Management von digitalen Identitäten und Werten. youniqx liefert erfolgreich Antworten auf die Fragen von Staaten, Firmen und privaten Personen zu digitaler Identität im 21. Jahrhundert.

Branche

Internet, IT, Telekom

Sonstige Branchen

Gründungsjahr
2017
Unternehmensgröße
1-49 Mitarbeiter
Benefits

Du hast noch Fragen?

Erfahre mehr zum DevTeam

Betriebssystem
Mac OS
Arbeitsgerät
Laptop, Desktop, Zusatz Monitor
Work Enviroment
Open Space
Flexible Arbeitszeiten
Klimaanlage
Musik am Arbeitsplatz
Stand Desk

Technology

So coden wir
Version Control System
GitLab
Issue Tracking Tool
JIRA
Knowledge Repository
Confluence Git
Kommunikations Tool
RocketChat
Coding Kultur
Code Reviews
Pair Programming
Automatisierte Tests
Continuous Integration
Mob Programming

Team

Aktuell beschäftigen wir an unserem Standort in Wien 18 Entwickler in vier cross-funktionalen Teams, deren Fokus jeweils auf einem unserer Produkte liegt. In jedem dieser Teams gibt es Experten für Apps, Backend und Frontend – gearbeitet wird also tatsächlich cross-funktional. Das heißt, dass auch App-Entwickler im Backend mithelfen und umgekehrt. Pair-Programming wird bei uns daher täglich praktiziert, so dass das Wissen im ganzen Team breit verteilt wird. Außerdem orientieren wir uns an DevOps-Prinzipien, "works on my machine" ist bei uns ein Fremdwort. Unser UI/UX Experte und unsere externen Designer beraten unser Team bei sämtlichen Aufgaben. Infrastruktur und Interne Services betrachten wir übrigens ebenfalls als Produkt, das von einem der Teams betreut wird.

Team Sprachen
Deutsch Englisch
Team Verteilung
National, Nicht Verteilt
Teamgröße
1-6 Mitarbeiter
Entwicklungsprozess

Scrum, Test Driven Development

Wir benutzen SCRUM mit zweiwöchigen Sprints. Jedes Team hat sein eigenes SCRUM-Board in GitLab, Sprint Planning 1 und Sprint Review finden aber jeweils gemeinsam statt. Das Sprint Planning 2, in dem User Stories detailliert durchgeplant werden, findet dann pro Team eigenständig statt. Besonders bei der Entwicklung von Backend-Services arbeiten wir oft nach TDD Ansätzen.

Entscheidungen
Architektur
Scrum Team
Technologie
Scrum Team
Konventionen
Scrum Team
Unsere Werte
Collective-Code-Ownership
Clean Code
Continuous Integration
DevSecOps
Pair-Programming
Agile Softwareentwicklung (SCRUM, Kanban, ...)
cross-functional Teams
Security Built-In und nicht Bolt-On
Continuous Deployment
Kollegen
Lorenz L. Logo
Lorenz L.
Software Developer

Warum hast du dich für dieses Team entschieden?
Mir hat die Arbeitsweise zugesagt. Die Vorstellung, in einem cross-functional Team mit DevOps-Mindset an innovativen Apps zu arbeiten war genau das, was ich gesucht habe.

Worum geht´s in deinem Job?
Einfach gesagt: Menschen einen einfachen und sicheren Zugang zu digitaler Identität ermöglichen. Mein Job ist die Weiterentwicklung unserer Android-Apps, allem voran natürlich unser Flaggschiff MIA - My Identity App. Die Sicherheit steht bei uns immer im Zentrum und fließt gleich ab Tag Eins in die Entwicklung ein. Das geht so weit, dass wir während der Entwicklungsphase gezielt versuchen, unsere eigenen Apps zu hacken um Sicherheitslücken aufzudecken. Allgemein ist uns die Sicherheit und Selbstbestimmtheit der User extrem wichtig.

Was gefällt dir besonders an deinem Job?
Besonders reizvoll war und ist es für mich, mitzugestalten, wie man das Thema Identität in der digitalen und analogen Welt besser leben kann

Karriere

Weiterbildungsmöglichkeiten
🎓 IT-Zertifizierungen
🎓 Zugang zu Online-Kursen
Infos zum Bewerbungsprozess

Wie viele Runden gibt es?
2 Runden.

Wann erfährst du, ob du eingeladen wirst?
Innerhalb von zwei Wochen.

Wie wird das erste Bewerbungsgespräch durchgeführt?
Videointerview oder Telefoninterview oder persönlich vor Ort

Wer ist beim ersten Bewerbungsgespräch dabei?
HR-Abteilung, Fachabteilung

Wie beurteilen wir deine technischen Skills?
Direkt im Gespräch

Derzeit gesuchte Berufe
Weitere Berufe
Test/QA Engineer Support Engineer Senior Mobile Developer Senior System Engineer Software Developer
Ansprechpartner
Rebekka Fiedler Logo

Rebekka Fiedler
HR-Ansprechpartner

Telefon E-Mail

zum DEV-Team