DevStory: Junior Product Manager, Thomas Z.

DevStory: Junior Product Manager, Thomas Z.

tech-stories DevStory

Background

Wie bist du zum Programmieren gekommen?

Über die Schule, als ich in der HTL war.

In welchem Alter hast du damit begonnen?

Mit 14 Jahren.

Für welche Programmiersprache konntest du dich zuerst begeistern?

PHP und JavaScript, da Web Programmierung von Anfang an mehr visuell war und man schnell Ergebnisse sehen konnte.

Dein DevJob

Worum geht es in deiner Rolle als Junior Product Manager genau?

Ein "servant leader" dem Team gegenüber zu sein, der dem Entwicklungsteam alle Straßensperren aus dem Weg räumt, damit es bestmögliche Ergebnisse erzielen kann. - d.h. Stakeholder "fern halten", neue Anforderungen als Stories dem Team vorstellen, dass "Why" und "What" dem Team kommunizieren.

Was gefällt dir besonders gut an deinem Job als Product Manager?

Die Abwechslung und Vielfältigkeit des Jobs.

Welche Herausforderungen gibt es speziell als Junior Product Manager?

Die Theorie hinter dem Job kennen zu lernen, ohne die klassischen Fehler zu machen, nachdem ein Großteil der Arbeit Kommunikation und Arbeit mit Menschen ist. Und natürlich das Herausfinden was man zuerst umsetzen soll, um den jeweils meisten Wert zu generieren. Also die Priorisierung und die dafür notwendige Formulierung von Hypothesen - welche meistens falsch sind.

Was sind deine bevorzugten Technologien?

Fan of being technology agnostic! Always find the right tool for the job, not the right job for the tool.

Windows oder Mac?

Keins von beiden, Linux!

Weiterentwicklung

Welche Dev Projekte hast du außerhalb deiner Arbeit?

Produktideen ausformulieren und diskutieren, zB wie man der Jugend Politik näher führen kann. Social Work, wo man Jugendlichen bei ihrem Lebensweg unterstützt.

Wie hältst du dich für deinen Job am Laufenden?

Bücher wie Inspired, Hooked, etc. - Amazon ist dein Freund. Podcasts, zB Mind the Product, Medium, Projektmanagement Blogs von Booking, Airbnb, etc.

Wo siehst du dich in der Zukunft?

Schwierig. Mittelfristig hands-on Produkte bauen und verbessern, langfristig mein Wissen an die nächste Generation weitergeben und diese davon profitieren lassen.

Tipps für Anfänger

Wie beginnt man Programmieren und womit sollte man beginnen?

Es gibt heutzutage viele online Kurse, viele Einsteigerkurse davon sind umsonst. Coursera, Edex, udacity, udemy, pluralsight...

Welche Skills sollte man als Product Manager mitbringen?

Ausgeprägte Social - Empathie, Empathie, Empathie! - und Presentation Skills, "Drive" im Sinne von "get shit done" Mentalität, Neugier, Lernbereitschaft, Ausdauer und Geduld, schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität und viel mehr.

Welche Ausbildung ist deiner Meinung nach sinnvoll um Product Manager zu werden?

Starkes hands-on Thema! Diverse Zertifizierungen als Product Owner bzw. Scrum Master um die Basics zu verstehen. Product Management Ausbildungen sind auch sehr hilfreich, nachdem die Themen auch starke Überlappungen aufweisen. Side Projects mit Freunden helfen!

Thomas Z.

Junior Product Manager

Interview im October 2019

Technologien in diesem Artikel