Profil-Assistent

Deine Technologien

Füge passende Technologien aus den Inseraten hinzu.

Stack Match
Erkenne mit einem Blick, zu welchem Team du passt.

No Spam
Wir senden dir Top-Matches für deinen Wunsch Stack!

Easy Setup
Dein Assistent ist in wenigen Sekunden einsatzbereit!

Login with Github Login with Gitlab

Andere Anbieter

DevStory: Fullstack Developer, Manuel Berger

karriere-tips Dev Interview

Background

Wie bist du zum Programmieren gekommen?

Das ist schon ein wenig her, ich war, glaube ich, so zirka zehn Jahre alt. Angefangen hat es mit dem Erstellen von Homepages mit “Microsoft FrontPage”. Mit 10 oder 11 war ich auch in einem Sommerkurs. Nicht, wie man es vielleicht kennt, zum Lernen von “Englisch”, sondern um zu lernen, wie man “HTML” und “Javascript” schreibt. So hat sich das dann nach und nach entwickelt. Jetzt ist auch das schon 20 Jahre her :-)

In welchem Alter hast du damit begonnen?

Mit ca. 10 Jahren

Für welche Programmiersprache konntest du dich zuerst begeistern?

Die ersten Programmiersprachen waren HTML und Javascript

Dein DevJob

Worum geht es in deiner Rolle als Fullstack Developer Developer genau?

Als Full Stack Developer und Gründer von “mittags.at”, einem Internetportal auf dem Usern Mittagsmenüs gezeigt werden, mache ich in meiner Rolle eigentlich alles. Auf dem Portal kümmere ich mich sowohl darum , dass wir Mittagsmenüs reinbekommen, als auch, dass diese leicht gefunden und schön angezeigt werden.

Was gefällt dir besonders gut an deinem Job als Front End Developer?

Dass immer wieder neue Herausforderungen auf mich zukommen und nicht einfach nur Aufgaben abgearbeitet werden müssen. In letzter Zeit habe ich mich zusätzlich zum Technischen, auch viel mit Marketing-Themen beschäftigt. Das finde ich halt spannend an meiner Rolle als Full Stack developer, aber auch als Gründer.

Welche Herausforderungen gibt es speziell als Lead Front End Developer?

Für mich ist es am Schwierigsten Prioritäten zu setzen - jedes Mal aufs Neue zu entscheiden, wo meine knappe Zeit gerade am Besten eingesetzt ist.

Was sind deine bevorzugten Technologien?

intelliJ, java, ruby, swift, html, javascript

Windows oder Mac?

Mac

Weiterentwicklung

Welche Dev Projekte hast du außerhalb deiner Arbeit?

Mein Unternehmen, “mittag.at”, ist ja ursprünglich als Sideproject entstanden und hat sich dann super entwickelt. Neben “mittag.at” haben wir mit “mittagsmarken.com” ein neues Projekt im Projekt gestartet. Aber außerhalb des “Mittags-Kontextes”, mache ich zusätzlich nichts mehr. Als Selbständiger wird halt jede freie Minute in das Unternehmen investiert.

Wie hältst du dich für deinen Job am Laufenden?

Zu Beginn meiner Programmier-Karriere habe ich wirklich sehr viele Bücher gelesen. Jetzt informiere ich mich übers Internet, Twitter und besuche auch gerne Meetups, wie das “Technologieplauscherl”. Was ich fast täglich konsumiere, um mich am Laufenden zu halten, sind Podcasts. YouTube, verwende ich persönlich zur Weiterbildung gar nicht, möchte ich ergänzen.

Wo siehst du dich in der Zukunft?

Ich möchte prinzipiell in meinem Bereich bleiben - auf keinen Fall Großkonzern oder Ähnliches.

Tipps für Anfänger

Wie beginnt man Programmieren und womit sollte man beginnen?

Einfach machen! Konkrete Ziele setzen und diese auch umsetzen. Das muss nicht gleich alles perfekt sein was man umsetzt, aber irgendwie kommt man dann schon an das Ziel. Zur besseren Motivation empfehle ich, sich ein Thema auszusuchen, mit dem man sich gut identifizieren kann, oder das auch ein wenig Geld einbringt.

Welche Skills sollte man als Front End Developer mitbringen?

Man braucht ein bestimmtes Durchhaltevermögen, auch wenn es mal nicht so einfach läuft. Ich glaube, dass jeder Programmieren lernen kann - gerade heutzutage!

Welche Ausbildung ist deiner Meinung nach sinnvoll um Front End Developer zu werden?

Ich habe zwar eine HTL gemacht, aber meiner Meinung nach muss man es einfach wollen. Eine Schule gibt natürlich einen extra Boost, weil man sich einfach damit auseinandersetzen muss, und da auch mit Themen, die einen vielleicht weniger interessieren. Aber das ist sicher alles sehr individuell.

Manuel Berger

Full Stack Developer

twitter website